Montag, 4. April 2016

Schuh statt schreiben

Eigentlich nutze ich den gemütlichen Sonntagmorgen sehr, sehr gerne, um in Ruhe ein bisschen vor mich hin zu tippen. Mein Mann liest, ich tippe ... irgendwie eine schöne Atmosphäre. Doch diesen Sonntag sollte es ja grandios toll draußen werden und ein anderes Projekt klopfte an die Tür.


Meine Freundin Stephi ist eine Virtuosin mit der Häkelnadel. Bei tollstem Wetter ging es in den Garten, um ein Babyschühchen für mein Patenkind zu häkeln. Kompliziert, aber nicht so kompliziert wie befürchtet. Es nahm ziemlich schnell Gestalt an. Abends um 18 Uhr sah es schon so aus:


Und dann, um 21 Uhr so:



Schühchen Nummer 2 folgt demnächst, aber jetzt muss ich erst mal wieder ein bisschen tippen.

Kommentare:

  1. Einen wunderschönen Guten Morgen,

    was sind das denn für wunderschöne Schühchen! :-) Ich hoffe du hast das Wetter am Sonntag genossen. Die Schuhe sind auf jeden Fall zuckersüß!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      das Wetter war ja einfach grandios. Jetzt habe ich einen ganz, ganz leichten Sonnenbrand auf der Nasenspitze - aber das hat sich gelohnt. Jetzt muss ich gucken, dass der zweite Schuh genauso süß wird. Konnte beim ersten Mal ja auch Anfängerglück gewesen sein ;-)

      Löschen
    2. Na klar wird der zweite genauso toll! :D

      Löschen
  2. Ui, schick geworden. Ich muss gestehen, dass ich für sowas einfach keine Geduld habe. Nähen, Häckeln, Stricken ist einfach nichts für mich, da müssen dann gekaufte Schuhe reichen ;)
    Lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde ja, dass Dir der Schuh verdammt gut gelungen ist. Hut ab! Für sowas habe ich ja nun gar kein Geschick. :/

    ♥liche Grüße - Lenchen vom Testereiwahnsinn

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Liane,

    das hört sich nach einen wundervollen Tag an! Der Schuh ist total süß geworden! Ich kann sowas ja überhaupt nicht :)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen

Danke für die Nachricht. Ich muss sie noch freischalten. Dann wird sie so schnell wie möglich hier erscheinen. Herzliche Grüße. Liane.