Freitag, 7. April 2017

Wenn Drachen Flügel bekommen



Diese Autorin habe ich auf der Leipziger Buchmesse sofort in ihr Herz geschlossen. Anne-Marie Jungwirth hat eine wahnsinnig herzliche Ausstrahlung.  

Ihr Buch erscheint erst noch im Drachenmondverlag. „Superior“ heißt es. Ein kleiner Teaser ist schon bekannt – und der geht so:

Das Leben in einer paranormalen Geheimgesellschaft ist nicht immer leicht. Vor allem, wenn sie einem vorschreiben will, mit wem man Kinder zu zeugen soll. Die partyhungrige Amelia ist aus diesem Spiel raus. Ihre Gaben sind zu unbedeutend und damit nicht fortpflanzungswert. Für sie ist das kein Beinbruch, sondern ein Grund zur Freude. Blöd nur, dass sie sich genau in den Mann verliebt, der für ihre mustergültige Schwester als genetisch optimaler Partner ermittelt wurde.

Eine Dystopie. Ich liebe Dystopien. Schön fand ich die Geschichte, dass sie früher überzeugt davon war, fliegen zu können. Habt ihr das auch schon mal in der Kindheit getestet? Seid ihr von Mauern gesprungen oder habt euch Flügel gebastelt?

Damit Funkenmagie ein wenig weiterfliegen kann, verlost sie heute ein ebook und einen kleinen Funkenmagie-Schlüsselanhänger. Schaut doch mal vorbei auf ihrer Fanpage auf Facebook. Hier ist der Link. 
Zu ihrer schönen Internetseite geht es übrigens hier: www.annemariejungwirth.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für die Nachricht. Ich muss sie noch freischalten. Dann wird sie so schnell wie möglich hier erscheinen. Herzliche Grüße. Liane.